Bildergalerie

Modul Moosloch

weiter zum Modul Gärtnerei

Modul Moosloch-Tunnel

Erbaut:  2012
Größe: Trapez ca.100 x 43 cm
Stirnseiten: beidseitig Hang
Gleisverlauf: 60° Bogen

 

 

Der Moosloch-Tunnel ist in gewisser Weise die logische Fortsetzung des Moduls Moosbogen - kann aber natürlich auch anders eingesetzt werden. Der Name stammt - wie beim Moosbogen - vom verwendeten Material: hauptsächlich Moos (aus einem Wald im Waldviertel, NÖ), dazu noch Rinde und Echtholz.

Über den Tunnel führt ein Wanderweg mit einem Wergkreuz und dazu eine Bank zum Rasten. Die Futterkrippe zeigt, dass hier im Winter Rehe gefüttert werden.